+49 (0)7476-913330

Sie sind nicht angemeldet


Literatur

Probenpädagogik

Ein Buch für Querdenker
#Bücher   #Lehrbücher  
Bild
Preis

50,00 € *

Preis

50,00 € *

Literatur

Probenpädagogik

Ein Buch für Querdenker
#Bücher   #Lehrbücher  

Bestellnummer:

10758

Komponist:

Michael Stecher

Verlag:

Preis

50,00 € *


Beschreibung


Das Buch verfolgt einen unkonventionellen Ansatz, der neuartige Denkanstöße für die Gestaltung und Durchführung von Proben geben will. Die Entwicklung einer Gegenhaltung ist das Herzstück von Stechers Argumentation. In kompetenter Vorgehensweise wird das Thema umkreist. Der erste Teil legt die philosophischen Grundlagen, der zweite Teil behandelt die Theorien von Verhaltensbiologen, Soziologen und Psychologen, im dritten Teil schließlich werden praktische Anregungen gegeben. Stecher versucht, ein ganzheitliches Bild von all den Prozessen zu schaffen, die beim Musizieren motivieren oder demotivieren. Hierbei findet das flow-Erlebnis besondere Beachtung, die Begriffe Üben und Lernen werden umfassend diskutiert. Es folgen hilfreiche, kreative und überraschend originelle Anregungen etwa für die Durchführung einer Orchesterprobe, für die Probenvorbereitung, für die Erzeugung von Aufmerksamkeit, für variantenreiches Proben und Üben. Alle Teile sind auch unabhängig voneinander lesbar. Durch sorgfältig angelegte Querverweise kann das Buch als Nachschlagewerk benutzt werden. Gelungen gewählte Bilder in einer abwechslungsreichen und liebevoll gestalteten Grafik bereichern das Buch. Ein Muss für alle Blasorchester-Dirigenten und Musikstudenten, die neue Wege gehen wollen.

Bestellnummer:

10758

Komponist:

Michael Stecher

Verlag:

Haske

Preis

50,00 € *


Beschreibung


Das Buch verfolgt einen unkonventionellen Ansatz, der neuartige Denkanstöße für die Gestaltung und Durchführung von Proben geben will. Die Entwicklung einer Gegenhaltung ist das Herzstück von Stechers Argumentation. In kompetenter Vorgehensweise wird das Thema umkreist. Der erste Teil legt die philosophischen Grundlagen, der zweite Teil behandelt die Theorien von Verhaltensbiologen, Soziologen und Psychologen, im dritten Teil schließlich werden praktische Anregungen gegeben. Stecher versucht, ein ganzheitliches Bild von all den Prozessen zu schaffen, die beim Musizieren motivieren oder demotivieren. Hierbei findet das flow-Erlebnis besondere Beachtung, die Begriffe Üben und Lernen werden umfassend diskutiert. Es folgen hilfreiche, kreative und überraschend originelle Anregungen etwa für die Durchführung einer Orchesterprobe, für die Probenvorbereitung, für die Erzeugung von Aufmerksamkeit, für variantenreiches Proben und Üben. Alle Teile sind auch unabhängig voneinander lesbar. Durch sorgfältig angelegte Querverweise kann das Buch als Nachschlagewerk benutzt werden. Gelungen gewählte Bilder in einer abwechslungsreichen und liebevoll gestalteten Grafik bereichern das Buch. Ein Muss für alle Blasorchester-Dirigenten und Musikstudenten, die neue Wege gehen wollen.



Ähnliche Produkte


Bild
Viva la Vida

Tim Waters

Preis auf Anfrage
Bild
Ice Breaker (Concert March)

Richard L. Saucedo

Preis auf Anfrage
Bild
Ciao Italia

Guy Rodenhof

116,60 €
Bild
Jurablick Polka

Mario Bürki

68,90 €