+49 (0)7476-913330

Sie sind nicht angemeldet


Noten

One Moment In Time

ad lib. mit Gesang
#Konzert   #Rock/Pop/Schlager   #Unterhaltung   #Blasorchester   #Blasorchester mit Gesang  
Bild
Hörproben
Lesen
Preis

57,00 € *

Hörproben
Lesen
Preis

57,00 € *

Noten

One Moment In Time

ad lib. mit Gesang
#Konzert   #Rock/Pop/Schlager   #Unterhaltung   #Blasorchester   #Blasorchester mit Gesang  

Bestellnummer:

11336

Komponist:

Albert Hammond / John Bettis

Arrangeur:

Mike Sutherland

Schwierigkeitsgrad:

2-3

Dauer:

3:15

Hörproben
Lesen
Preis

57,00 € *


Beschreibung


Whitney Houston macht 1988 -One Moment Of Time- zu einem Nummer-eins-Hit. Seitdem gilt der Song als Mutter aller Olympia-Hymnen. Wie entstand der Song: Albert Hammond. Er hat von dem großen amerikanischen Fernsehsender NBC den Auftrag bekommen, ein eigenes Lied für die Olympia-Berichterstattung zu schreiben. Keine leichte Aufgabe. Deshalb bittet Albert Hammond seinen Kollegen und Freund John Bettis um Rat: "Am nächsten Tag, ich war gerade beim Essen, rief mich John an und sagte: 'Ich glaube, ich habe den Refrain!' Ich sagte zu ihm: 'Bleib dran, ich gehe in mein Tonstudio'. Und dann saß ich vor dem Klavier, John las mir am Telefon den Text vor: 'Give me one moment in time ...' - und in dem Augenblick hatte ich auch schon die Melodie im Kopf und fing an zu spielen. Und er sagte: 'Oh, mein Gott, das ist fantastisch! Ich komme morgen vorbei, dann machen wir den Song fertig.' So war's!" "One Moment In Time" ist geboren.


Youtube Videos


Damit Sie bei uns Youtube-Videos anschauen können, müssen Sie Youtube-Cookies akzeptieren. Cookie-Einstellungen öffnen

yt-preview
yt-preview
yt-preview

Bestellnummer:

11336

Komponist:

Albert Hammond / John Bettis

Arrangeur:

Mike Sutherland

Verlag:

Scherbacher Musikverlag

Grad:

2-3

Dauer:

3:15

Hörproben
Lesen
Preis

57,00 € *


Beschreibung


Whitney Houston macht 1988 -One Moment Of Time- zu einem Nummer-eins-Hit. Seitdem gilt der Song als Mutter aller Olympia-Hymnen. Wie entstand der Song: Albert Hammond. Er hat von dem großen amerikanischen Fernsehsender NBC den Auftrag bekommen, ein eigenes Lied für die Olympia-Berichterstattung zu schreiben. Keine leichte Aufgabe. Deshalb bittet Albert Hammond seinen Kollegen und Freund John Bettis um Rat: "Am nächsten Tag, ich war gerade beim Essen, rief mich John an und sagte: 'Ich glaube, ich habe den Refrain!' Ich sagte zu ihm: 'Bleib dran, ich gehe in mein Tonstudio'. Und dann saß ich vor dem Klavier, John las mir am Telefon den Text vor: 'Give me one moment in time ...' - und in dem Augenblick hatte ich auch schon die Melodie im Kopf und fing an zu spielen. Und er sagte: 'Oh, mein Gott, das ist fantastisch! Ich komme morgen vorbei, dann machen wir den Song fertig.' So war's!" "One Moment In Time" ist geboren.


Youtube Videos


Damit Sie bei uns Youtube-Videos anschauen können, müssen Sie Youtube-Cookies akzeptieren. Cookie-Einstellungen öffnen

yt-preview
yt-preview
yt-preview

Youtube Videos


Damit Sie bei uns Youtube-Videos anschauen können, müssen Sie Youtube-Cookies akzeptieren. Cookie-Einstellungen öffnen

yt-preview
yt-preview



Ähnliche Produkte


Bild
ALPENROCK

Stich Georg

79,90 €
Bild
HECTOR THE HERO

Skinner James Scott / Cooper Steward

98,90 €
Bild
Con Te

P.Leone / Klaus Butterstein

60,00 €
Bild
FÜR DIE BLASMUSIK

Bürki Mario

68,90 €


Gleicher Arrangeur


Bild
Abide with me

W. H. Monk / Mike Sutherland

57,00 €
Bild
Melody In F

Anton Rubinstein / Mike Sutherland

83,46 €
Bild
Eternal Father Strong To Save

John Baccus Dykes / Mike Sutherland

68,90 €
Bild
The Sleigh Ride

W. A. Mozart / Mike Sutherland

57,00 €