+49 (0)7476-913330

Sie sind nicht angemeldet


Noten

Mars (from The Planets)

#Ensembles   #Jugendblasorchester   #Moderne Unterhaltung   #Rock Pop   #Blasorchester  
Bild
Preis

auf Anfrage

Preis

auf Anfrage

Noten

Mars (from The Planets)

#Ensembles   #Jugendblasorchester   #Moderne Unterhaltung   #Rock Pop   #Blasorchester  

Bestellnummer:

12108

Komponist:

Gustav Holst

Arrangeur:

Johnnie Vinson

Verlag:

Hal Leonard

Schwierigkeitsgrad:

2-3

Dauer:

2:00

Preis

auf Anfrage


Beschreibung


Mars, der Überbringer des Krieges ist der Titel des ersten Satzes aus Gustav Holsts Meisterwerk Die Planeten (Opus 32, Nr.1). Mit ihrer weiten dynamischen Bandbreite faszniert die düsterre, dramatische Musik auch in der gut spielbaren, variablen Bearbeitung von Johnnie Vinson. Die Ausgaben der Hal Leonard FLEX-Band Series eignen sich perfekt für unvollständige oder unausgewogene Besetzungen, die in Vor- und Jugendblasorchestern nicht selten sind. Fünfstimmig variabel instrumentiert, sind sie in vielen Kombinationen von Holz- und Blechbläsern sowie Streichern spielbar. Alle Ausgaben enthalten auch Schlagzeugstimmen. Instrumentation: 1. Stimme (Flöte, Oboe, Klar., Trp., Violine) – 2. Stimme (Klar., Trp., A-Sax, Violine) – 3. Stimme (Klar., A-Sax, T-Sax, F-Hrn., Pos., Violine, Viola) - 4. Stimme (Pos., Bar., T-Sax, F-Hrn., Fag., Cello) - Part 5 (Tuba, B-Sax, Fag, B-Klar., Pos., Bar., Cello, Kontrabass) - Schlagzeug - Stabspiele - Pauken (opt.)

Bestellnummer:

12108

Komponist:

Gustav Holst

Arrangeur:

Johnnie Vinson

Verlag:

Hal Leonard

Grad:

2-3

Dauer:

2:00

Preis

auf Anfrage


Beschreibung


Mars, der Überbringer des Krieges ist der Titel des ersten Satzes aus Gustav Holsts Meisterwerk Die Planeten (Opus 32, Nr.1). Mit ihrer weiten dynamischen Bandbreite faszniert die düsterre, dramatische Musik auch in der gut spielbaren, variablen Bearbeitung von Johnnie Vinson. Die Ausgaben der Hal Leonard FLEX-Band Series eignen sich perfekt für unvollständige oder unausgewogene Besetzungen, die in Vor- und Jugendblasorchestern nicht selten sind. Fünfstimmig variabel instrumentiert, sind sie in vielen Kombinationen von Holz- und Blechbläsern sowie Streichern spielbar. Alle Ausgaben enthalten auch Schlagzeugstimmen. Instrumentation: 1. Stimme (Flöte, Oboe, Klar., Trp., Violine) – 2. Stimme (Klar., Trp., A-Sax, Violine) – 3. Stimme (Klar., A-Sax, T-Sax, F-Hrn., Pos., Violine, Viola) - 4. Stimme (Pos., Bar., T-Sax, F-Hrn., Fag., Cello) - Part 5 (Tuba, B-Sax, Fag, B-Klar., Pos., Bar., Cello, Kontrabass) - Schlagzeug - Stabspiele - Pauken (opt.)



Ähnliche Produkte


Bild
RIETENBERG

Rickli Fritz

68,90 €
Bild
Vier Martinslieder

Josef Bach

33,00 €
Bild
SONG WITHOUT WORDS

Wagner Dominik

96,90 €
Bild
Jamaica

Timothy Travis

54,99 €


Gleicher Komponist


Bild
Mars (from The Planets)

Gustav Holst / Johnnie Vinson

Preis auf Anfrage


Gleicher Arrangeur


Bild
The Best of Carole King

Johnnie Vinson

Preis auf Anfrage
Bild
Disco Lives!

Johnnie Vinson

Preis auf Anfrage
Bild
Bella's Lullaby (from Twilight)

Carter Burwell / Johnnie Vinson

Preis auf Anfrage
Bild
Best of The Temptations

Johnnie Vinson

Preis auf Anfrage